Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Der Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Rittermannshagen in Mecklenburg braucht eine neue Tuba. Die Anschaffungskosten betragen 5.500 €. Durch die Fundraisungaktion soll eine Teilsumme des Instruments gesichert werden.

Kategorie: Kirche
Stichworte: Tuba, Posaune, Chor, Musik, Freude
Finanzierungs­zeitraum: 08.07.2020 10:26 Uhr - 16.09.2020 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Posaunechor braucht eine neue Tuba. Die alte ist mittlerweile so zerschlissen, dass sie nicht mehr befriedigend bespielbar ist.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wieder schöne Musik zu machen. Und was ist schon ein Posaunenchor ohne Tuba?

Der Posaunenchor möchte mit seiner Musik Jung und Alt mit Geburtstagsständchen, Konzerten und vor allem Musik im Gottesdienst begeistern.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Gerade im ländlichen Raum ist es gut und wichtig, Initiativen und auch musikalische Projekte zu unterstützen. Und hier wird mit viel Liebe und Engagement zusammen Musik gemacht. Das zu unterstützen lohnt sich.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Tuba wird angeschafft. Danach spielt der Posaunenchor ein Einweihungskonzert, zu dem alle Unterstützer*innen herzlich eingeladen sind.

Falls mehr Geld eingeworben wird als benötigt, möchte der Posaunenchor dieses in die Nachwuchsarbeit und in die Anschaffung von neuem Notenmaterial investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rittermannshagen und der Posaunenchor selbst und viele, viele Menschen aus nah und fern, die sich an dieser wunderbaren Musik erfreuen.