Andreas Wehrle

Nutzerbiographie

Die Evangelisch-Lutherische Gemeinde Kemmoden-Petershausen ist eine der großflächigen Diasporagemeinden im ländlichen Oberbayern. Von alters her umfasst sie zahlreiche Orte im Bereich zwischen Dachau und Pfaffenhofen nördlich der bayerischen Landeshauptstadt um die beiden Zentren Petershausen und Markt Indersdorf. Unsere Kirchengebäude in Kemmoden und Lanzenried gehören zu den ältesten evangelischen Kirchen in Oberbayern.

Eigene Projekte (1)
Wurm raus - Musik rein! Orgel braucht IHRE Hilfe!

Wurm raus - Musik rein! Orgel braucht IHRE Hilfe!

Die Orgel in der Kirche Kemmoden braucht Ihre Hilfe, denn: da ist der Wurm drin, und zwar der Holzwurm. Betroffen sind die schönen großen Holzpfeifen, die sonst unwiederbringlich zerstört sind. Da muss also der Fachmann ran! Etwa 2.500€ wird die Reparatur wenigstens kosten, eine unvermeidliche und dazu unvorhergesehene Ausgabe. Einen Teil der Kosten wollen wir über das Fundraising decken, um das wundervolle Instrument zu erhalten. Mehr

Fan (2)
Posaunenchor sucht Tuba

Posaunenchor sucht Tuba

Der Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Rittermannshagen in Mecklenburg braucht eine neue Tuba. Die Anschaffungskosten betragen 5.500 €. Durch die Fundraisungaktion soll eine Teilsumme des Instruments gesichert werden. Mehr

Wurm raus - Musik rein! Orgel braucht IHRE Hilfe!

Wurm raus - Musik rein! Orgel braucht IHRE Hilfe!

Die Orgel in der Kirche Kemmoden braucht Ihre Hilfe, denn: da ist der Wurm drin, und zwar der Holzwurm. Betroffen sind die schönen großen Holzpfeifen, die sonst unwiederbringlich zerstört sind. Da muss also der Fachmann ran! Etwa 2.500€ wird die Reparatur wenigstens kosten, eine unvermeidliche und dazu unvorhergesehene Ausgabe. Einen Teil der Kosten wollen wir über das Fundraising decken, um das wundervolle Instrument zu erhalten. Mehr

Unterstützte Projekte (1)
Wurm raus - Musik rein! Orgel braucht IHRE Hilfe!

Wurm raus - Musik rein! Orgel braucht IHRE Hilfe!

Die Orgel in der Kirche Kemmoden braucht Ihre Hilfe, denn: da ist der Wurm drin, und zwar der Holzwurm. Betroffen sind die schönen großen Holzpfeifen, die sonst unwiederbringlich zerstört sind. Da muss also der Fachmann ran! Etwa 2.500€ wird die Reparatur wenigstens kosten, eine unvermeidliche und dazu unvorhergesehene Ausgabe. Einen Teil der Kosten wollen wir über das Fundraising decken, um das wundervolle Instrument zu erhalten. Mehr